Ligne de contrôle de véhicule léger (VL)

Prüfstrasse PKW / MKW

Geschwindigkeitsmesser

Serie. AM 46300-1

Mit dem von ACTIA entwickelten Geschwindigkeitsmesser (Wegstreckenzähler) können Sie die Geschwindigkeit des Fahrzeugs messen und die zurückgelegte Strecke prüfen (Taxameter). Somit dient der Geschwindigkeitsmesser zwei Verwendungsarten :

  • Geschwindigkeitsmesser : Messung der Geschwindigkeit, die auf der Tachoanzeige des Fahrzeugs erscheint.
  • Taxameter : Kontrolle der Wegstrecke im Vergleich zum Tarif.

Dieser Prüfstand ist mit einem Achshubsystem ausgestattet, um das Ausfahren aus der Prüfstraße zu erleichtern. Es gibt auch ein motorisiertes Modell für Fahrzeuge, bei denen sich der Zähleranschluss auf einer nicht motorisierten Achse befindet.

Technische datenAM 46300-1
Abmessungen der Grube (LxBxH) 2,500 x 680 x 280 mm
Max. Achslast 3 t
Min. Durchfahrt 780 mm
Max. Durchfahrt 2,200 mm
Achsabstand zwischen den Rollen 370 mm
Rollendurchmesser Ø 200 mm
Felgendurchmesser 10 - 18 pcs
Rollenverriegelung 8 Bremsbeläge
Geschwindigkeit (nicht motorisierte Version) 90 km/h (statisch)
160 km/h (dynamisch)
Motorisierte VersionAM46310-M
Max. Geschwindigkeit des Prüfstands 80 km/h
Ligne de contrôle véhicule léger, Speedomètre - Taximètre AM 46300-1, ACTIA Automotive.
Geschwindigkeitsmesser
Bookmark and Share